Donnerstag, 27. Juli 2017

Die Reise der Amy Snow - Tracy Rees


Autor: Tracy Rees

Verlag: List Verlag

Seitenzahl: 480

ISBN: 9783471351369

Erscheinungsdatum: 14. März 2016

Ebenfalls als E-Book erhältlich!

zu kaufen bei: Ullstein Buchverlage

oder bei: Amazon



Cover:


Das Cover ist bezaubernd und ich könnte es stundenlang anschauen. Mir gefallen die warmen Farbtöne und ich rätsele immer wieder, wohin diese Frau wohl geht beziehungsweise was sich hinter dem Torbogen für ein Anwesen verbirgt.


Erster Satz:


Aurelia Vennaway hielt den Atem an, als sie auf Zehenspitzen den muffigen Salon verließ und heimlich über den Flur schlich.


Inhalt:


Als Baby wurde Amy Snow ausgesetzt. Mittellos und von allen gehasst wird sie auf dem noblen Hatville Court aufgezogen. Die schöne Tochter des Hauses, Aurelia Vennaway, ist Amys einzige Freundin und der wichtigste Mensch in ihrem Leben. Als Aurelia jung stirbt, bricht Amys Welt zusammen. Aber Aurelia macht ihr ein letztes Geschenk: ein Bündel Briefe, das Amy auf Schatzsuche schickt. Einen Code, den nur Amy entschlüsseln kann. Am Ende erwartet Amy ein Geheimnis, das ihr Leben verändern wird. Amy Snow begibt sich auf eine Reise quer durch England.


Samstag, 15. Juli 2017

Kick Off – Fünf Ladies auf Abwegen von Jo Berger



Autor: Jo Berger

Format: E-Book

Seitenzahl: 288

Verlag: -

ISBN: 978-9463429856

Erscheinungsdatum: 1. März 2017

zu kaufen bei: Amazon




Cover:


Das Cover finde ich gut gelungen, da es relativ einfach gehalten wurde. Der Titel sowie Autor ist in großer Schrift zu sehen, ansonsten lediglich die Umrisse der zwei Personen und einige Einschusslöcher. Es passt perfekt zur Geschichte.


Erster Satz:


Carla Benedikt stand mit dem Rücken zum Salat.


Inhalt:


Bankerin Carla hat es satt. Vom Verlobten betrogen, vom Chef gemobbt und von Frauenhassern umgeben. Gerechtigkeit muss her, nur wie? Dem System ein Schnippchen schlagen. Das wäre es! Zusammen mit vier Leidensgefährtinnen reift eine Idee heran, die sie nicht mehr loslässt, und plötzlich befinden sich die Fünf mitten in der Planung zu einem Bankraub. Aber haben sie auch das Handwerkszeug dazu?
Dann bringt ein Kinoabend alles durcheinander, und plötzlich merkt Carla: Gefühle lassen sich nicht planen.


Freitag, 14. Juli 2017

Nieder mit dem SuB - Challenge [Zwischenstand Juni 2017]


Hallo liebe Teilnehmer,

diesmal mache ich es kurz und schmerzlos, und präsentiere euch die aktuellen Zwischenstände ohne großes Gedöns. Aufgefallen ist mir lediglich, dass beinahe alle Teilnehmer sämtliche Aufgaben geschafft haben, was mich natürlich gefreut hat und einige haben auch richtig viele Zusatzpunkte geholt. Spitzenreiter war Christine von Unsere zauberhaften Bücherwelten (8 Zusatzpunkte), dicht gefolgt von Chrissy von Chrissys Buchwelt (7 Zusatzpunkte).



Dienstag, 11. Juli 2017

Gemeinsam Lesen #39


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Das Versprechen eines Sommers" von Lucy Foley und bin auf Seite 188 von 435.

Urlaub für Profis - Maria Resco


Autor: Maria Resco

Verlag: Independently published

Seitenzahl: 294

Verlag: -

ISBN: 978-1520989976

Erscheinungsdatum: 30. April 2017

Ebenfalls als E-Book erhältlich!

zu kaufen bei: Amazon



Cover:


Das Cover passt vom Motiv sowie von den Farben her wieder sehr gut zur Reihe. Dieses Mal versteckt sich die Frau hinter einer roten Vespa und durch den zauberhaften Hintergrund lässt sich sofort erahnen, dass die Geschichte wieder in Italien handelt.


Erster Satz:


Genau das hatte Katrin befürchtet.


Inhalt:


Katrin und Paul möchten gemeinsam mit ihren Nachbarn Gaby und Hanfred sowie den gemeinsamen Freunden Heide und Siggi das gekaufte Landhaus am Gardasee auf Vordermann bringen. Dabei kommt es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen den Frauen, da jede von ihnen andere Vorstellungen hat von der Einrichtung sowie von der Zimmeraufteilung, Gaby versucht mit aller Macht ihr Ostzimmer zu verteidigen, während Katrin und Paul Angst haben, dass ihnen die Kosten über den Kopf wachsen. Wie gut, dass Detektiv Hermann Müller inzwischen am Gardasee wohnt und mal wieder Katrins Hilfe gebrauchen kann. Wieder mal beginnt eine Zeit voller Streitigkeiten, Verwicklungen und Trubel. Dabei hatten die Hollmanns doch gehofft sich durch die Reise wieder näher zu kommen.


Samstag, 8. Juli 2017

Lesemonate Mai & Juni

Ihr Lieben,

nachdem sich nun der ganze Trubel hier wieder etwas gelegt hat, sämtliche Familienfeiern abgehakt sind und Ruhe eingekehrt ist, möchte ich euch endlich zeigen, was ich die letzten Monate so gelesen habe. Mittlerweile haben meine Jungs ja bereits seit zwei Wochen Ferien, sodass ich zumindest zeitweise, wenn die Kids unterwegs sind, Zeit zum Lesen finde.

Außerdem freue ich mich riesig auf den bevorstehenden Urlaub und überlege, welche Bücher ich mitnehmen werde. Wir wollen ja wieder mit dem Wohnwagen verreisen, und mir ist die letzten Male bereits aufgefallen, dass es auf immer mehr Campingplätzen offene Bücherschränke zum Tauschen gibt. Einige aussortierte Exemplare dürfen diesmal also auch mit reisen und ich bin gespannt, ob ich auf einigen Plätzen oder in größeren Städten diese eintauschen kann.

Donnerstag, 6. Juli 2017

Nur einen Sommer lang - Susanne Rößner


Autor: Susanne Rößner

Verlag: Piper

Seitenzahl: 304

ISBN: 978-3492309028

Erscheinungsdatum: 2. Mai 2016

Ebenfalls als E-Book erhältlich!

zu kaufen bei: Piper

oder bei: Amazon



Cover:


Ich mag das Cover sehr und finde es zuckersüß. Es passt ganz gut zur Geschichte, aber das Thema Backen spielt eigentlich hierbei keine allzu große Rolle. Mich hat es dennoch sofort angesprochen und das sommerliche Motiv machte mich natürlich neugierig.


Erster Satz:


Der seltsame Vertrag wurde an einem jener seltenen Tage unterzeichnet, die schon früh im Jahr den Beginn des Frühlings ankündigen.


Inhalt:


Als Laura überraschend die Nachricht von der Erbschaft einer Alm erhält, versteht sie die Welt nicht mehr. Sie kannte weder die Vererberin noch versteht sie, warum ihre Großmutter sie jahrelang belogen hatte. Bevor sie jedoch eine Entscheidung über die Erbschaft treffen kann, soll sie für ein halbes Jahr in die oberbayerische Gemeinde Schliersee ziehen und sich ein Bild machen. Leichter gesagt wie getan, denn bereits kurz nach der Ankunft wird sie von den Einwohnern angefeindet und ausgerechnet der unfreundliche Nachbar, mit dem ihre Tante seit Jahrzehnten im Klinch liegt, rettet sie aus einer misslichen Lage.